Blogtour – ALL THE BROKEN PIECES & YOU

Hallo ihr Lieben,

heute startet die 5-tägige Blogtour zu ALL THE BROKEN PIECES & YOU und ich darf euch die Geschichte rund um Ashley Stone und Jake Widmann heute aus meiner ganz persönlichen Sicht vorstellen.

 

 

Als Autorin verbringe ich unzählige Stunden in den Köpfen der Protagonisten. Erlebe, was sie erleben, fühle, was sie fühlen und hoffe dabei, das ich ihre Geschichte am Ende so niedergeschrieben habe, wie ich es mir vorgestellt habe.
Mehr als ein halbes Jahr steckte ich in der Geschichte rund um Ash, Jake und ihre Freunde, bis ich sie in die Hände meiner Testleserinnen wanderten und ich weitere unzählige Stunden damit verbracht habe, Teil eins der Reihe, zu der Geschichte zu machen, die sie heute ist.

 

 

In ALL THE BROKEN PIECES AND YOU geht es um Ashley, die sich nach dem Tod ihrer besten Freundin selbst verloren hat. Sie ist traurig, mutlos und einsam und weiß nicht, wie es weitergehen soll – bis Tamis letzter Wunsch auftaucht.

Es sind nur fünf Worte, doch sie bringen sie dazu, sich auf den Weg nach Kalifornien zu begeben, wo sie nicht nur das erste Mal in ihrem Leben das Meer sieht, sondern auch Jake begegnet.

ALL THE BROKEN PIECES AND YOU ist für mich eine Geschichte, die nicht nur zeigt, wie schwer es ist einen Menschen zu verlieren, den wir lieben, sondern auch, dass wir manchmal das Glück haben in unseren düstersten Stunden jemanden zu begegnen, der uns das Licht zeigt.

 

 

An dieser Stelle – und bevor wir im Laufe des Tages Rezensionen für euch verlinken – möchte ich euch ein paar Leserstimmen hier lassen, die mich nicht nur besonders berührt haben, sondern auch mehr über die Geschichte ausdrücken, als ich es könnte:

 

“Diese Geschichte hat mein Herz erwärmt und zugleich zerrissen, aber mir sehr schöne Lesestunden beschert. Dieser Roman steckt so voller Gefühl und Tragik.”

 

“Die Geschichte rund um Ash ist so herzzereißend, voller Liebe, Schmerz und Trauer. Sie wird aus 2 Perspektiven erzählt und lässt einen nochmal tiefer in die Emotionen der beiden Hauptprotagonisten eintauchen.”

 

“Individuelle, charmante, charismatisch sympatische, facettenreiche und liebenswerte Protagonisten, ein Spannungsbogen der kaum zu übertreffen ist. Ja und eine emotionale Achterbahnfahrt die ohne Taschentücher nicht zu bewältigen ist.”

 

“Wer Fan von Coleen Hoover oder Brittany C. Cherry ist, sollte sich den Namen Marla Grey auf jeden Fall merken, denn ihre Romane sind herzzerreißend schön und emotional berührend.”

 

Hier geht es zum Buch: All the broken pieces & you  

(Als Print für 10,99€, als Ebook für 2,99€ und für alle Nutzer von Kindle Unlimited kostenlos lesbar.)

 

WEITERE STATIONEN DER BLOGTOUR:

– Dienstag erfahrt ihr bei BOOKIESDREAMS, welchen Stellenwert Musik in Ash und Jakes Geschichte hat.
– Mittwoch stellt euch BIGSI’S WELT die Charaktere vor.
– Donnerstag bekommt ihr gleich zwei Interviews. Eins mit Ash&Jake bei BOOKSWELT OF LOVE und eins mit Trevor bei OHNE BÜCHER? OHNE UNS
– Freitag dann geht es bei OHNE BÜCHER? OHNE UNS um das Thema Suizidalität.

 

Hier geht es übrigens zur Facebook-Veranstaltung, in der alle Beiträge der Blogtour gesammelt werden. Meldet euch an & seit dabei. Ich freue mich auf euch.